#4 – F1 BMA – am 03. April 2024

Datum: April 3, 2024 um 7:45 am Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 37 Minuten
Einsatzart: F BMA > F BMA (Fehlalarm) (Fehlalarm)
Einsatzort: Kahlbachring 2, 69254 Malsch
Einsatzleiter: Michael Würth
Mannschaftsstärke: 16
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FFW Malsch, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 03. April 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 07.45 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage der Fa. Sunrise Medical in den Kahlbachring ins Industriegebiet Malsch alarmiert. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 ausgerückt. Da keine weiteren Informationen vorlagen, rüsteten sich schon während der Anfahrt 2 Mann mit Atemschutzgeräten (PA) aus. Bei Eintreffen im Industriegebiet war bereits ein Rettungsdienst vor Ort, die Polizei traf gleichzeitig mit der Feuerwehr ein. Durch den Gruppenführer und den Einsatzleiter der Feuerwehr wurde an der Brandmeldeanlage abgelesen, welcher Melder die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Hier konnte schnell festgestellt werden, dass der Melder im Bereich der Küche ausgelöst hat. Hier waren aber kein Rauch und auch kein Feuer auszumachen. Mittlerweile war auch der Gerätewagen- Transport (GW-T) eingetroffen, musste aber nicht eingesetzt werden. So konnte nach Zurücksetzen der Brandmeldeanlage diese an den Betreiber übergeben und wieder ins Feuerwehrgerätahaus eingerückt werden. Danach konnte man sich bei der Leitstelle wieder einsatzbereit melden. Die Feuerwehr Malsch war mit 16 Mann bis 08.22 Uhr im Einsatz.