Fahrzeug: MTW

  • #5 – F3 Dachstuhlbrand – am 22. April 2024

    #5 – F3 Dachstuhlbrand – am 22. April 2024

    Am Montag, den 22. April 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 15.03 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein- Neckar in die Rotenberger Straße alarmiert. Aufgrund der Alarmmeldung „F3 Dachstuhlbrand“ wurden die Feuerwehren Rettigheim, Mühlhausen und die Feuerwehr Walldorf mit ihrem Teleskopmast mit alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde…

  • #3 – H1 – Fehlalarm Ölspur – am 19.02.2024

    Am Montag, den 19. Februar 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 18.08 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein- Neckar zu einem Hilfeleistungseinsatz „Ölspur, Industriestraße“ alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Löschgruppenahrzeug LF 10 ins Industriegebiet Malsch ausgerückt. Vor Ort wartete schon…

  • #2 – F2 Kellerbrand – am 13. Februar 2024

    #2 – F2 Kellerbrand – am 13. Februar 2024

    Mit dem Alarmstichwort „Kellerbrand“ wurden die beiden Freiwilligen Feuerwehren Malsch und Rettigheim am Fastnachts- Dienstag, den 13. Februar 2024, um 20.12 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein-Neckar in die Rotenberger Straße in Malsch alarmiert. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehrkräfte im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde umgehend mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 ausgerückt. Über Funk…

  • Brandgeruch im ICE

    Am Dienstagmorgen, den 05. Dezember 2023, stoppte ein technischer Defekt einen ICE am Bahnhof Rot-Malsch und sorgte für einen Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften. Gegen 08.40 Uhr musste der Intercity Express (ICE) auf der Strecke zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Dresden Hauptbahnhof am Bahnhof Rot-Malsch aufgrund eines technischen Defekts einen Nothalt einlegen. Laut Bahn sei es zu einer Rauchentwicklung bzw. Geruchsentwicklung…

  • Unterstützung Rettungsdienst

    Unterstützung Rettungsdienst

    Zu einem Hilfeleistungseinsatz ging es am Samstag, den 21. Oktober 2023, um 09.19 Uhr in den Rosenweg. Mit dem Alarmstichwort „Unterstützung Rettungsdienst“ wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 die Einsatzstelle angefahren. Vor Ort waren schon ein Rettungsdienst und eine Notärztin anwesend. In Absprache mit der Notärztin war durch diese auch die Drehleiter der Feuerwehr Wiesloch…

  • Wasser im Keller/Gebäude

    Zusammenfassung der Einsatzberichte der Sturmnacht vom 26. August 2023 In der Nacht von Freitag, den 25. August 2023 auf Samstag, den 26. August 2023, zog eine starke Gewitterfront von Südwesten her gegen 02.10 Uhr über den Weinort Malsch hinweg. Im Anschluss gingen eine Vielzahl von Alarmen für die Feuerwehr Malsch (und nur für Malsch) über…

  • Wasser im Keller/Gebäude

    Am Samstag, den 26. August 2023, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 02.21 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein-Neckar alarmiert. Die Alarmmeldung lautete „Wasser im Gebäude“ in der Schillerstraße. Zu dieser Zeit konnte man noch nicht wissen, dass nach diesem Einsatz weitere Einsätze in der Nacht folgen werden. Mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Gerätewagen GW-T…

  • Mit Fuß in Gartenfräse

    Zu einem Hilfeleistungseinsatz „Mit Fuß in Gartenfräse“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch am Dienstag, den 15. August 2023, um 10.40 Uhr in die Schulstraße alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Feuerwehrleitstelle wurde mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Staffellöschfahrzeig StLF 10/6 in die Schulstraße ausgerückt. Vor Ort waren schon die…

  • Hilfeleistung, Türöffnung

    Am Montag, den 31. Juli 2023, wurden die beiden Feuerwehren Malsch und Rettigheim zu einer Türöffnung nach Malsch alarmiert. Nachdem die Alarmmeldung „Hilfeleistung, Türöffnung, Rosenweg“  über die Pager um 17.46 Uhr eingegangen war, rückte aus Malsch der Mannschaftstransportwagen (MTW) in den Rosenweg aus. Zeitgleich mit dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde durch die Leitstelle der…