Externes Einsatzmittel: Polizei

  • #5 – F3 Dachstuhlbrand – am 22. April 2024

    #5 – F3 Dachstuhlbrand – am 22. April 2024

    Am Montag, den 22. April 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 15.03 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein- Neckar in die Rotenberger Straße alarmiert. Aufgrund der Alarmmeldung „F3 Dachstuhlbrand“ wurden die Feuerwehren Rettigheim, Mühlhausen und die Feuerwehr Walldorf mit ihrem Teleskopmast mit alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde…

  • #4 – F1 BMA – am 03. April 2024

    Am Mittwoch, den 03. April 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 07.45 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage der Fa. Sunrise Medical in den Kahlbachring ins Industriegebiet Malsch alarmiert. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 ausgerückt. Da keine weiteren Informationen vorlagen, rüsteten sich…

  • #3 – H1 – Fehlalarm Ölspur – am 19.02.2024

    Am Montag, den 19. Februar 2024, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 18.08 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein- Neckar zu einem Hilfeleistungseinsatz „Ölspur, Industriestraße“ alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Löschgruppenahrzeug LF 10 ins Industriegebiet Malsch ausgerückt. Vor Ort wartete schon…

  • #2 – F2 Kellerbrand – am 13. Februar 2024

    #2 – F2 Kellerbrand – am 13. Februar 2024

    Mit dem Alarmstichwort „Kellerbrand“ wurden die beiden Freiwilligen Feuerwehren Malsch und Rettigheim am Fastnachts- Dienstag, den 13. Februar 2024, um 20.12 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein-Neckar in die Rotenberger Straße in Malsch alarmiert. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehrkräfte im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde umgehend mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 ausgerückt. Über Funk…

  • #1 – F1 BMA – am 28. Januar 2024

    Feuerwehreinsatz am 28. Januar 2024 Am Sonntag, den 28. Januar 2024, rückte die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 10.02 Uhr zu ihrem ersten Einsatz im Jahr 2024 aus. Der Einsatz führte sie zum Malscher Hof in die Söhler Straße. Nach dem Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF…

  • Brandgeruch im ICE

    Am Dienstagmorgen, den 05. Dezember 2023, stoppte ein technischer Defekt einen ICE am Bahnhof Rot-Malsch und sorgte für einen Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften. Gegen 08.40 Uhr musste der Intercity Express (ICE) auf der Strecke zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Dresden Hauptbahnhof am Bahnhof Rot-Malsch aufgrund eines technischen Defekts einen Nothalt einlegen. Laut Bahn sei es zu einer Rauchentwicklung bzw. Geruchsentwicklung…

  • Brandeinsatz > Fahrzeugbrand

    Brandeinsatz > Fahrzeugbrand

    Am Donnerstag, den 19. Oktober 2023, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 11.36 Uhr mit dem Alarmstichwort „Brennt PKW/Kleinfahrzeug, Hauptstraße“ alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Leitstelle wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 und dem Gerätewagen- Transport (GW-T) die Einsatzstelle angefahren. Bereits während der Anfahrt rüsteten sich im LF 10…

  • Vegetationsbrand

    Vegetationsbrand

    Zu einem Kleinbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch am Samstag, den 01. Juli 2023, um 15.28 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle alarmiert. Mit dem Alarmstichwort: Unklare Rauchentwicklung,  Hauptstraße“ ging es aber dann in die Pfalzstraße. Mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 wurde daraufhin in die Pfalzstraße ausgerückt. Schon während der Anfahrt des LF…

  • Es brennen Büsche

    Am Dienstag, den 16. Mai 2023, wurde um 12.19 Uhr durch die Leitstelle Rhein-Neckar die Freiwillige Feuerwehr Malsch zu einem Brandeinsatz mit der Alarmmeldung „Es brennen Büsche“ in die Alte Poststraße alarmiert. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 ausgerückt. Da man keine genaueren Informationen bezüglich des Ausmaßes des…