VU PKW überschlagen

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 904
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

B3
Datum 14.07.2022
Alarmierungszeit 01:59 Uhr
Einsatzende 03:29 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzführer Peter Maschler
Einsatzleiter Michael Würth
eingesetzte Kräfte

FFW Malsch
HvO Malsch
    Polizei
      Rettungsdienst
        Fahrzeugaufgebot   MAL 40  MAL 19

        Einsatzbericht

        Am Donnerstag, den 14. Juli 2022, wurde die Freiwillige Feuerwehr Malsch um 01.59 Uhr mit dem Alarmstichwort "Verkehrsunfall, PKW überschlagen, Bundesstraße B 3, Richtung Bad Schönborn", durch die Feuerwehrleitstelle Rhein-Neckar alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus und Rückmeldung an die Feuerwehrleitstelle wurde mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Staffellöschfahrzeug StLF 10/6 Richtung Bundesstraße B 3 ausgerückt. Nach Ankunft an der Einsatzstelle B 3 Richtung Bad Schönborn wurde ein verunfallter PKW vorgefunden, der abseits der Strasse gegen einen Baum geprallt war.  Die Fahrzeugführerin hatte sich selbständig aus dem PKW befreien können und wurde bereits durch den Rettungsdienst behandelt. Die Polizei, ein Notarzt und die HvO Malsch waren ebenfalls vor Ort. Aufgabe der Feuerwehr war jetzt, die Einsatzstelle abzusichern und für die Polizei weiträumig auszuleuchten.

        Zusätzlich wurde der Brandschutz sichergestellt. Ein weiterer Einsatz für die Feuerwehr war nicht erforderlich. Nachdem die Polizei den Unfall aufgenommen hatte,  konnte die Feuerwehr  dann wieder ins Feuerwehrgerätehaus einrücken und sich gegen 03:30  Uhr bei der Feuerwehrleitstelle einsatzbereit melden.

        Kräfteübersicht:

        • FFW Malsch mit Mannschaftstransportwagen (MTW) und Staffellöschfahrzeug StLF 10/6
        • HvO Malsch
        • Rettungsdienst
        • Notarzt
        • Polizei
         

        Einsatzstatistik


        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.