eiko_icon Ausgelöst durch Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe 2842
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Malscher Hof, Söhler Str., Malsch b. Wiesloch
Datum 11.01.2019
Alarmierungszeit 07:18 Uhr
Einsatzende 07:59 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzführer Peter Maschler
Einsatzleiter Peter Maschler
eingesetzte Kräfte

FFW Malsch
HvO Malsch
    Fahrzeugaufgebot   LF 8/6

    Einsatzbericht

    Auch der 2. Einsatz im neuen Jahr führte die Freiwillige Feuerwehr Malsch am Freitag, den 11. Januar 2019, zum Malscher Hof in die Söhler Straße. Hier wurde ebenfalls die Feuerwehr Malsch mit dem Alarmstichwort "Brandmeldeanlage, Malscher Hof, Söhler Straße 2" um 07.18 Uhr durch die Feuerwehrleitstelle Rhein- Neckar alarmiert. Mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 am Malscher Hof eintreffend, erfolgte die Lageerkundung durch den Gruppenführer. Die Erkundung des Gruppenführers ergab, dass in der Teeküche durch Wasserdampf ein Melder die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Die HvO Malsch waren auch vor Ort. Da es sich somit um einen Einsatz ohne weiters Eingreifen der Feuerwehr handelte, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und man konnte nach Zurücksetzen der Brandmeldeanlage zur Feuerwache zurückkehren.

    Kräfteübersicht:

    • FFW Malsch mit Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
    • HvO Malsch
     

    Einsatzstatistik


    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen